Förderung für Lüftungsanlagen

Von der KfW gibt es für den Einbau von Lüftungsanlagen Förderungen in Form von Krediten und Zuschüssen. Vor allem das Programm "Energieeffizient Sanieren" beinhaltet Förderungen für den Einbau von kontrollierter Wohnraumlüftung in Ein- und Zweifamilienhäuser deren Bauanzeige oder Bauantrag vor dem 01.02.2002 gestellt wurden.

Einzelmaßnahme:

Eigentümer können wählen zwischen einem Investitionskostenzuschuss und einem zinsgünstigen Darlehen. Förderfähig sind zentrale, dezentrale oder raumweise Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung. Auch bedarfsgeregelte Abluftsysteme sind förderfähig.

Maßnahmenpaket:

Sollten Sie schon vorhaben die Effizienz Ihrer Gebäudehülle durch eine andere (förderfähige) Maßnahme zu steigern können Sie für die Lüftung einen Zuschuss von bis zu 15% bekommen. Dafür gibt es von der KfW das so genannte Lüftungspaket.

Zuschuss Baubegleitung

Mit dem Zuschuss Baubegleitung wird unter anderem ein Teil der Detailplanung und der Abnahme gefördert.

für mehr Infos klicken Sie hier

Kommentare sind geschlossen