inVENTer Connect – kabellos –

- kabellose Lüftungssteuerung CONNECT von inVENTer -

 

Ab dem 01.09.2021 können Sie die inVENTer Lüfter iV14-Zero (auch Corner und Nordic), iV-Smart+ (auch als Top, Sylt, Corner und Nordic), iV-Light und iV-Compact  bequem über die „inVENTer-Mobile“-App von der Couch aus steuern. Mit insgesamt 8 Lüftungsprofilen können Sie so die Lüftung individuell einstellen.

Die Verkabelung der Lüftungsgeräte untereinander entfällt. Die Ansteuerung erfolgt über ein eigenständiges Funknetzwerk, worüber die Geräte untereinander und mit der Steuerung kommunizieren. Die Lüfter benötigen dafür einen eigenen Anschluss an das Stromnetz.

Dank eines zusätzlichen Außensensors für die Taupunktmessung ist zudem nun auch eine optimale Kellerlüftung möglich.

inVENTer iV14 Zero Connect

iV14 Zero- inVENTer Conenct

Der iV14-Zero als kabellose Connect Variante. Leise und unauffällig. Ideal für Schlaf und Wohnzimmer. Dank der Unterputzinnenblende fügt sich Ihr Lüftungssystem wandbündig in Ihren Wohnraum ein.

  • Für Reglerplattform inVENTer Connect
  • Mit Innenblende Undercover
  • Schallschutz bis zu 56 dB
  • Wärmerückgewinnung von 87%

inVENTer iV-Smart+ Conenct

iV-Smart+ als inVENTer Connect

Jetzt mit dem leistungsstarken Lüfter iV-Smart+ kabellos Lüften. Zusammen mit dem Regler Easy Connect  lässt er sich problemlos im Neu- oder Altbau einsetzten.

 

  • Für Reglerplattform inVENTer Connect
  • Mit Innenblende Undercover
  • Schallschutz bis zu 49dB
  • Wärmerückgewinnung von 87%

Unabhängiges Netzwerk

Das eigene drahtlose Netzwerk ermöglicht die Kommunikation zwischen den Lüftern untereinander und dem Bedienteil. Dabei ist die Frequenz des Netzwerkes von WLAN-Netzwerken abgegrenzt und dadurch störungssicher.

Innenblende mit automatischer Verschlussklappe

Die Innenblende Connect mit automatischer Verschlusskappe ist in das Netzwerk eingebunden und an das Stromnetz (230V) angeschlossen. Eine Verkabelung zum Bedienteil entfällt dadurch. Wird das Gerät ausgeschaltet oder in die Pausenfunktion versetzt, wird die Verschlussklappe automatisch geschlossen. Erhältlich ist die IB Connect als Auf- oder Unterputzvariante.

IB Connect von inVENTer

„Easy Connect“ als Multi-Zonen-Regler

Bis zu 16 Lüftungsgeräten und Sensoren können über den Easy Connect Regler ansteuert werden.  Über die inVENTer Mobile App können Sie bequem vom Sofa aus auf die Lüfter zugreifen und ansteuern. Sie können mit dem Easy Connect Regler folgende Daten auslesen:

  • Luftqualität
  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Daten zum Lüfter

Im Regler selbst ist ein Feuchte- und Temperatursensor integriert.

Easy Connect von inVENTer

Taupunksteuerung mit Funksensoren

Mit einer Taupunksteuerung stellen Sie sicher, dass bei dem Thema „Kellerlüftung“ nichts schief  geht. Dabei findet eine automatische Kellerlüftung auf Grundlage der Taupunkttemperatur statt.

Ein Sensor misst dabei permanent die relative Feuchte und Temperatur der Außen- und Raumluft. Diese Daten werden dazu benutz, um beide Taupunkte zu berechnen und zu vergleichen. Gelüftet wird dann nur, wenn der Taupunkt außen unter dem Taupunkt der Innenraumluft liegt und die Außenluft somit einen geringeren Wassergehalt als die Innenluft aufweist.

Kellerlüftung von inVENTer

Kommentare sind geschlossen.