AEROCUBE

Außenwandluftdurchlass mit Schalldämmung

Diese kompakte Lösung bringt frischen Wind in die kontrollierte Gebäudelüftung:

Mit dem AEROCUBE wird jetzt das breite Spektrum an Lüftungsgeräten erweitert. Der Außenwanddurchlass für die geregelte Frischluftzufuhr auch bei geschlossenem Fenster überzeugt insbesondere durch seine intelligente Luftverteilung, seine hohe Schalldämmung und die Filterung der hereinströmenden Außenluft. Aufgrund seiner einfachen Montage eignet er sich sowohl für Neubauten als auch für Modernisierungsvorhaben. Der Aerocube lüftet passiv, also ohne Ventilatoren, nur durch den Druckunterschied zwischen Außen und dem Wohnraum.

Aerocube

 Download: Aerocube Technisches Datenblatt 495.0 KiB
 Download: Aerocube Montage- und Bedienanleitung 2.4 MiB

 

Für ein behagliches Klima ohne Zugluft

Komfort, ein behagliches Wohnraumklima und eine bedarfsgerechte Lüftung werden beim AEROCUBE großgeschrieben. Dabei gewährleisten die speziell konstruierten Ausstromöffnungen auf der Innenseite des Raumes eine optimale Luftverteilung. Zur Vermeidung von Zuglufterscheinungen ist der AEROCUBE außerdem mit einer manuell bedienbaren Drosselklappe und einer Winddrucksperre ausgestattet, mit deren Hilfe sich die Luftmenge auf rund 30 m³/h begrenzen lässt.

Produktvorteile

  • Außenluftdurchlass mit Schalldämmung bis 50dB
  • integrierter Filter einfach zu wechseln
  • mit Laibungskanal unauffällig zu montieren
  • kein unnötiger Wärmeverlust durch Winddrucksperre
  • Volumenstrom manuell stufenlos einstellbar
  • Geschlossene Ventilunterseite, somit optimale
  • Luftvermischung seitlich und nach oben mit der
  • vorhandenen Raumluft
  • kostengünstige Lüftungsvariante
  • als Zu- oder Abluftelement (Druckdifferenz) einsetzbar

Kommentare sind geschlossen