SLD 202/302/502

Bauformen der SLD ~02

Nutzung der Erdwärme für die Lüftung

Soledefroster ohne Pumpengruppe

Nutzung der Erdwärme für die Lüftung

Soledefroster mit Pumpengruppe

Nutzung der Erdwärme für die Lüftung

Pumpengruppe mit Ausdehnungsgefäß

Die Soledefroster SLD 202, SLD 302 und SLD 502 sind sowohl ohne als auch mit integrierter Pumpengruppe erhältlich (siehe Abb.).

Die Geräte bestehten aus einer “A” Klasse-Zirkulationspumpe, einer Sicherheitsbaugruppe (opt.) und einem Wärmetauscher. Alle Komponenten sind in einem isolierten Gehäuse montiert. Ein in das Gehäuse integrierter Vorschaltfilter G4 (optional M5 und F7 lieferbar) mit leicht auswechselbarem Filtereinsatz schützt den Wärmetauscher vor Verschmutzung. Die vordere und oben liegende Abdeckung ist leicht abnehmbar, erleichtert somit den Zugang zu allen Komponenten und vereinfacht die Wartung.

Nutzung der Erdwärme für die Lüftungsanalage

Zirkulationspumpe

 

Die Sole-Erdwärmetauscher SLD 202, SLD302 und SLD 502 sind universale Geräte, die durch einfache Änderung der Filterlage als Links- oder Rechtsvariante eingesetzt werden können. Im Betrieb als Linksvariante kommt es zu geringen Änderungen in der Erwärmungs- und Abkühlungsleistung.

Anschluss SLD302

Anschluss SLD 202/302/502 an ein Lüftungsgerät

Technische Daten

202302502
Gewicht in kg151823
Maße (L x B x H) in mm590 x 390 x 720590 x 390 x 720590 x 390 x 720
Anschluß (Nippelmaß)DN 250DN 250DN 250
Arbeitsbereich Außentemperatur-30°C - 60 °C-30°C - 60 °C-30°C - 60 °C
Erwärmungsleistung2600 W2750 W5200 W
Kühlleistung2900 W3010 W5520 W
Energieverbrauch30 W40 W50 W
Effizienz COP (Heizen/Kühlen)86/9686/75104/110
Druckverlust bei 300 m³/h11 Pa13 Pa13 Pa
Druck im System1,5 bar1,5 bar1,5 bar
Soleströmungsgeschwindigkeit in l/h5405501300
Soletemperatur (Winter/Sommer)+6°C/+12°C+6°C/+12°C+6°C/+12°C
Anschluss an Erdkollektor3/4" Außengewinde3/4" Außengewinde3/4" Außengewinde
Anschluß KondensatablaufDN 40DN 40DN 40

Ohne Pumpegruppe sind die Gehäuse nur 530mm hoch und ca. 6 kg leichter.

Die Montage erfolgt mittels einer Wandschiene (im Lieferumfang enthalten). Die Anschlüsse für Vor- und Rücklauf befinden sich auf der Ober- bzw. Unterseite des Gerätes. Wir empfehlen bei den Geräten mit Pumpengruppe ca. 50 cm Platz zur Decke und ohne Pumpengruppe ca. 20cm.

InfoBroschüre SLD~02er Serie 180701
InfoBroschüre SLD~02er Serie 180701
InfoBroschuere-SLD02er-Serie-180701.pdf
378.6 KiB
25 Downloads
Details
Betriebs- Und Montageanleitung SLD ~02er Serie
Betriebs- Und Montageanleitung SLD ~02er Serie
160428-Betriebs-und-Montageanleitung-SLD-302_502.pdf
1.7 MiB
31 Downloads
Details
Ausschreibungstext SLD302
Ausschreibungstext SLD302
Ausschreibungstext-SLD302.pdf
37.6 KiB
328 Downloads
Details
Ausschreibungstext SLD502
Ausschreibungstext SLD502
Ausschreibungstext-SLD502.pdf
37.2 KiB
352 Downloads
Details

Kommentare sind geschlossen.