Abluftsystem

zentrale Abluftanlage ohne Wärmerückgewinnung mit Wandelementen

 

Die einfache mechanische Lüftungsanlage ohne Wärmerückgewinnung sorgt für eine dauerhaft gute Luftqualität und vermindert die Gefahr von Bauschäden infolge Durchfeuchtung und sichert eine schimmelpilzfreie Wohnatmosphäre. Richtig eingestellt werden die Wärmeverluste, die durch unkontrollierte Lüftung entstehen, erheblich reduziert.

Lüftung, Abluft, ohne Wärmerückgewinnung

Funktionsprinzip:

Ein Abluftventilator saugt die Luft aus dem Badezimmer, dem WC und der Küche ab und zieht dadurch die belastete Luft aus den Wohnräumen. Die Fortluft wird über die Außenwand oder Dach abgeführt. Durch den Sog strömt frische Luft von außen über spezielle Ventile oder Zuluftöffnungen in die vorgelagerten Räume angesaugt.

Badentlüfter

 

Räume wie zum Beispiel Küchen, Bäder, Hauswirtschafts- und Abstellräume sollten mit einem Abluftsystem ausgestattet werden um Schimmelbildung und Feuchteschäden zu vermeiden.  Die verbrauchte feuchte Luft wird durch einen Ventilator nach außen abgesaugt. Die Abluftventilatoren gibt es in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Sensoren. So können Sie, je nach Bedarf, den passenden wählen. weitere Informatioenen...

 

Badlüfter von inVNter

Kommentare sind geschlossen.